DEU

UMGEBUNG

Für unsere dynamischen und neugierigen Gäste stehen zahlreiche Ausflüge am Gardasse in einige der schönsten Städte Norditaliens zur Verfügung. Bei Ihrer Ankunft können Sie zwischen organisierten Touren oder Tipps für Ihre individuellen Touren wählen.
 
Spaß, Geschichte, Kunst und Kultur begeistern in diesem Gebiet, oft unbekannt, aber mit vielen interessanten Anregungen für einen besonderen Tag auf Entdeckung einzigartiger und faszinierender Orte. 

Organisierte Ausflüge

Seerundfahrt:

ein ganzer Tag für einen der größten und schönsten Seen Europas, mit Stopps an berühmten Orten wie Limone sul Garda, Riva del Garda und Malcesine. Eine Gelegenheit, das gesamte Gebiet an einem Tag zu erkunden (circa 150 km).

Verona:

die zweite römische Stadt Italiens, eine Geschichte mit tausend Facetten dank der Römer, der Barbaren, der Herren der Familie Della Scala im Mittelalter, der Venezianer, der Franzosen mit Napoleon Bonaparte und der Herrschaft Österreichs. Hauptstadt der lyrischen Oper, der Liebe von Shakespeare und des guten Weines, ist Verona eine Stadt, die man mit einem erfahrenen Reiseführer noch besser kennenlernen kann (circa 20 km).

Venedig:

eine Stadt von unvergänglichem Charme mit den geheimnisvollen “sotoporteghi”, romantische Brücken und großen “campi”. Auf einzigartige Weise in Form eines Fisches angelegt, ist Wasser ihr natürliches Element und die Basis für die „vie“, die Straßen und die Hauptader: der Canal Grande (circa 120 km).

Dolomiten:

ein Tag im Zeichen der Gipfel und der schönsten und berühmtesten Ortschaften dieses wunderschönen Gebirgskamms, der UNESCO Welterbe ist: Cavalese, Moena, Canazei und Ortisei, vorbei an den herrlichen Tälern von Fiemme, Fassa und Gardena, überragt von dem imposanten Sass Pordoi und der Sella Berge, ein atemberaubendes Szenarium und Drehort vieler Spielfilme und Werbespots.

Mailand:

hauptstadt der Wirtschaft, Finanzen und der Mode bietet Mailand auch wunderschöne Kunstschätze und eine faszinierende Verbindung zwischen Tradition und Innovation. Ein Spaziergang durch die berühmte Galleria Manzoni, im Schatten der wichtigen Bauten des Doms oder des Castello Sforzesco, sind eine angenehme Abwechslung zum exzessiven Shoppingvergnügen! (circa 140 km)

Mantua und Gartenpark Sigurtà:

der Morgen steht im Zeichen von Kunst und Kultur mit einem Besuch der überraschenden Stadt Mantua, Geburtsstätte von Rigoletto, mit dem Palazzo Ducale dei Signori Gonzaga, den überdachten Gassen und dem Palazzo Tè. Am Nachmittag geht es weiter mit dem Gartenpark Sigurtà, einer der größten und reichsten Botanischen Gärten Europas mit einer verschiedenen Blütenpracht in jeder Saison (circa 40 km).

Bozen und Ritten:

auf Entdeckung der faszinierenden Stadt Bozen mit der Architektur Tirols und einer üppigen Vegetation, die von imposanten Bergen gekrönt wird, wie die Hochebene des Ritten, wo Mutter Natur uns die Möglichkeit bietet ein einzigartiges Naturspektakel zu bewundern, des es nur an wenigen Orten der Welt gibt: Die Pyramiden der Erde (circa 145 km).

Individuelle Ausflugstage (Versteckte Schätze – Planen Sie nach Ihren Bedürfnissen)

Hop on Hop off Boot:

navigarda, die Schiffgesellschaft des Gardasees, bietet Ihnen ein Tagesticket für die öffentlichen Boote in den verschiedenen Ortschaften am See. Eine einzigartige Gelegenheit, um die malerischen Ortschaften Sirmione, Lazise, Garda, Desenzano und Salò kennenzulernen.

Valeggio sul Mincio und Borghetto:

am Flussufer des Mincio befinden sich die Ortschaften Valeggio und Borghetto. Charakteristisch und malerisch, ist Valeggio für seine Brücke über den Mincio und Castello Visconteo berühmt. Borghetto ist ein beliebter Ort bei Hochzeitspaaren für Hochzeitsfotos! Ein Muss ist den Besuch mit einem typischen Gericht abzurunden: die berühmten Tortellini di Valeggio.

Seilbahn des Monte Baldo:

der Gardesana Orientale entlang zu fahren, ist ein einzigartiges Vergnügen, das man wenigstens einmal im Leben versuchen sollte! Von Malcesine (nur über diese Straße erreichbar) zu Füßen des Monte Baldo, startet die Seilbahn. Vollkommen aus Glas dreht sie sich um sich selbst und wurde vor kurzem erneuert. Sie bietet die Möglichkeit von einer Höhe von 2000 Metern, den vielleicht schönsten Blick über den See zu genießen. Nicht zu verpassen!

Castellaro Lagusello und die Weingüter von Custoza und Lugana:

Wir empfehlen Ihnen einen Besuch mit dem Auto, oder besser noch mit dem Fahrrad, des nicht weit entfernten Orts Castellaro Lagusello. Und warum nicht auch ein Besuch der in den Hügeln verstreut liegenden Weingüter, die zwei der berühmtesten Weine dieser Gegend herstellen: Die Weißen Custoza und Lugana.

Il Vittoriale und der Botanische Garten André Heller:

in Gardone Riviera kann man ein Stück italienischer Geschichte wiederfinden. Gabriele D’Annunzio lebte hier in der herrlichen Villa del Vittoriale, die heute ein Museum ist. Sie können den Eingang des Museums mit dem Bummelzug direkt vom Hafen erreichen! In Gardone befindet sich auch der Botanische Garten André Heller, der vor allem im Ausland sehr bekannt ist.

Extreme Shopping:

in der Umgebung von Peschiera del Garda befinden sich zahlreiche Einkaufzentren für Ihr Shoppingvergnügen: La Grande Mela und Auchan in Bussolengo (Verona), Leone in Desenzano (Brescia), Mantova Outlet (Mantua) und das größte Italiens, das Orio Center (Bergamo).
Weiterhin veranstalten die Fremdenverkehrsvereine jede Woche Ausflüge, zu Fuß oder mit dem Fahrrad: Einige sind kostenlos, andere erfordern einen kleinen Beitrag. Alle tragen jedoch dazu bei, auch die kleinen sehenswerte Ortschaften dieses Gebiets entdecken zu können. 
SPEZIALANGEBOTE
STAY
TUNED
INFORMATIONSANFRAGE
Pflichtfelder *
Kein Kommentar vorhanden
BESUCHEN SIE AUCH DIE WEBSEITEN UNSERER ANDEREN HOTELS
Hotel Bella Peschiera
Via Milano, 42 - 37019 Peschiera Del Garda - Italia
Tel. +39 045 7552408 - Fax +39 045 6401410 - E-mail: info@hotel-bellapeschiera.it
Privacy Policy - P.Iva 02398590238
Credits TITANKA! Spa © 2017